Sie sind nicht angemeldet! Jetzt interner Link kostenlos im Forum registrieren, weniger Werbung sehen, aktiv teilnehmen und weitere Vorteile nutzen! Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere interner Link Datenschutzerklärung.
  Start » Forum Impressum/Datenschutz | Site-Map
7-forum.com   ModelleForummein.7erService


Forumsfunktionen

Modell F01/F02
 Detail-Infos
 Modelle
 Interaktiv
- Anzeige -

Zurück   BMW 7er-Forum > BMW 7er Modelle > BMW 7er, Modell F01/F02



Antwort
 
Thema teilen Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2019, 21:01   #41
peterpaul
Erfahrenes Mitglied
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von peterpaul
 
Registriert seit: 18.08.2005
Ort: Aachen
Fahrzeug: 728i (E38) (02/96) BRC by Sonja S. (& Erich M.); 740iA (E38) (05/98) M62, BRC by Erich M.; 745iA (E65) (10/02) N62, Stargas
Standard

Zitat:
Zitat von Gordon Mähne Beitrag anzeigen
O.K. Du hast gewonnen!
Das war Maschinenbauingenieur VS Apotheker, wo der letztere heute gewonnen hat
Maschinenbauer? oha! ^^

Apotheker war nur mein Papa - bin in der Apotheke bis zum Vorexamen groß geworden
Anschließend bin ich in die Fraktion der kombinierten Physiker und Mediziner eingetreten ^^
__________________
Auch durch Vereinbarungen werden Kommunikationsregeln zur Vermeidung von Missverständnissen nicht außer Kraft gesetzt.



13 Jahre Mitglied im Forum: 18.08.05 - 17.08.18
peterpaul ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 21:12   #42
Gordon Mähne
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2018
Ort: Beckum
Fahrzeug: F01-750i
Standard

Zitat:
Zitat von peterpaul Beitrag anzeigen
Maschinenbauer? oha! ^^

Apotheker war nur mein Papa - bin in der Apotheke bis zum Vorexamen groß geworden
Anschließend bin ich in die Fraktion der kombinierten Physiker und Mediziner eingetreten ^^
Ja, heute war nicht mein Tag!
Aber durch dein Beruf erklärt sich jetzt deine Gewissenhaft
Gordon Mähne ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 21:11   #43
Gordon Mähne
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2018
Ort: Beckum
Fahrzeug: F01-750i
Standard

Hallo

ich habe eine Frage, wo ich nicht so recht weiterkomme!
Auf Grund einiger Meldungen letztes Jahr im Sept." Batterie laden, Entladung im Stand " habe ich Ruhestrom , Generator ohne Befund Testen lassen.
Meine Werkstatt hat mir geraten die Batterie zu tauschen , weil es eine Säure war. Habe keine Ahnung wie viel Amp. sie hatte.
Ich habe meine Rechnung durchforstet und festgestellt , das die Werkstatt
eine AGM 105AH eingebaut hat.
Ich habe aktuell immer mal wieder die Meldung Batterie laden.
Sie wurde auch Ordnungsgemäß angemeldet.
Nun habe ich gerade in meiner VIN gelesen das ursprünglich vom Werk eine
90AGM Batterie verbaut war!
Habe ich deshalb Probleme?
Vielleicht wissen Peterpaul , Laki u.s.w. Rat
Gordon Mähne ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 21:43   #44
Ich e32
Erfahrenes Mitglied
 
Benutzerbild von Ich e32
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: Brokstedt
Fahrzeug: 120d
Standard

Wenn die Batterie im vollen Zustand angemeldet wurde, dann sind die übrigen 15Ah für die ,,Katz,, , was aber nicht schlimm ist.

Was wesentlich schlimmer ist, wenn die AGM als normale Nassbatterie angemeldet wurde. Somit passt die Ladekennlinie nicht zum ,,Akku,, und dieser wird nicht vollständig geladen. Damit killst du die Batterie über kurz oder lang.
Ich e32 ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 21:59   #45
Gordon Mähne
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2018
Ort: Beckum
Fahrzeug: F01-750i
Standard

Danke für die Meldung!
Wenn ich das richtig verstanden habe sind die 15 mehr nicht schlimm,
muss aber das andere Abklären lassen
Gordon Mähne ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 16:24   #46
Gordon Mähne
Erfahrenes Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2018
Ort: Beckum
Fahrzeug: F01-750i
Standard

Ich wollte jetzt nicht extra ein neues Thema aufreißen , und schreibe es hier!
Ich war eben 10 Minuten auf dem Sprung in die Bank , und habe Fenster
und Schiebedach aufgelassen. Als ich wieder da war, ist mir aufgefallen, das ein Paar Regentropfen runter gekommen sind.
Anschließend , ist mir sofort bewusst geworden das, das Auto selbstständig
Fenster und Schiebedach geschlossen hat.
Noch nie von gehört!

Ach so , noch etwas! Mit welchen Schritten komme ich ins Geheimmenü? F01

Geändert von Gordon Mähne (05.07.2019 um 16:46 Uhr).
Gordon Mähne ist offline   Antwort Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E38-Teile: 750 M73N Thermostat defekt Geithain Suche... 2 23.02.2018 08:48
Motorraum: N63: Ein gelegentlicher Blick auf die Kühlleitungen der Turbos schadet nicht... Reisender BMW 7er, Modell F01/F02 5 19.06.2015 22:46
750 Thermostat und Kühler ersetzen Artos E32: Tipps & Tricks 0 29.10.2006 20:48
3.555 Zugriffe in 105 Tagen auf unsere Linkliste Erich BMW 7er, allgemein 11 04.08.2003 05:28
Thermostat 750 e32 Timo BMW 7er, Modell E32 5 29.01.2003 13:07


SiebenPunktSieben - das siebte 7er-Jahrestreffen - jetzt den Foto-Bericht anschauen!
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.

7-forum.com Forum Version 6 powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.
 

 
www.7-forum.com · Alle Rechte vorbehalten · Dies ist kein Forum der BMW Group